Über EVA Air

5-Sterne Service in allen Bereichen

Der Vorsitzende der Evergreen Group, Dr. Chang Yung-Fa, gründete EVA Airways im März 1989, und hob das tadellose Erbe und die Tradition qualitativer Dienstleistungen der älteren Schwester und Marktführerin im Container-Frachtgeschäft Evergreen Line in den Himmel. Er bestellte 26 brandneue Flugzeuge und setzte hohe Standards bei der Servicequalität und der Sicherheit.

EVA baut seit mehr als 25 Jahren auf diesem Bekenntnis zu Servicequalität und Sicherheit und wird von SKYTRAX, der internationalen Organisation für Qualitätsbewertungen, als 5-Sterne Airline bewertet. Zusammen mit EVA gibt es weltweit nur acht 5-Sterne Fluggesellschaften.

Flügel um die gesamte Welt

Wir haben ehrgeizige Ziele verfolgt seit EVA am 1. Juli 1991 ihren Jungfernflug absolviert hat. Unser Netzwerk ist mittlerweile über den gesamten Globus verteilt und reicht von Asien und China bis nach Europa, Nordamerika und Ozeanien, mit Verbindungen zu mehr als 60 Städten. Wir fliegen zu jeder Region Festlandchinas und erweitern unser Passagier- und Frachtgeschäft durch Code-Share Flüge mit anderen führenden Fluggesellschaften.

EVA ist auch ein Mitglied der Star Alliance. Durch die Star Alliance bieten wir unseren Passagieren den Zugang zu einem umfassenden Netzwerk von 1.330 Zielen in mehr als 192 Ländern und einen nahtlosen, weltweiten Service. Wir bieten geografische Vorteile innerhalb Asiens, da unser Luftfahrtdrehkreuz Taoyuan International Airport in Taiwan ständig an Bedeutung gewinnt.

Große Ideen, Augenmerk auf kleinste Details

Für EVA ist Servicequalität und eine stetige Verbesserung ein Teil des täglichen Betriebs seit ihren Anfängen. Wir arbeiten fortwährend daran, unsere Standards zu erhöhen, Annehmlichkeiten hinzuzufügen und den Check-In und Boarding Vorgang für unsere Passagiere mit einem angepassten Ansatz zu verbessern, bei dem Rücksicht, Interaktion und Aufmerksamkeit wesentliche Bestandteile sind.

Wir waren eine der ersten Fluggesellschaften, die 1992 Premium Economy Kabinenklassen angeboten haben. Die heute genannte Elite Class ist unser Premium Economy Produkt und ein Trendsetter in der Flugzeugindustrie, der sich sowohl bei Geschäftsreisenden als auch bei Urlaubsreisenden ungebrochener Beliebtheit erfreut.

Komfort und Luxus

Wir haben beim Zuwachs unserer Flotte mit Boeing 777-300ERs die Royal Laurel Class Business Kabinenklasse eingeführt und sie mit 5-Sterne Luxuseinrichtungen und komfortablen Extras erweitert. Royal Laurel Passagiere genießen persönliche Extras wie Probierartikel und Weinauswahl im Sommelier-Stil in bequemen Flachbettsitzen mit direktem Kontakt zum Gang. Touchscreen Unterhaltungssysteme bieten Anschlüsse für elektronische Geräte, Ladebuchsen, sowie WLAN und globales Roaming in unseren Boeing 777-300ERs.

Bei einem Glas Champagner oder Wein können unsere Passagiere Steak, Hummer oder gesündere Speisen essen. Mit den luxuriösen Annehmlichkeiten von EVA können sie anschließend in unseren komfortablen Pyjamas in den Schlaf gleiten und sich mit hochwertigen Produkten aus unseren Rimowa Pflegesets frisch machen. Die Royal Laurel Class wird von uns auf sämtlichen Langstreckenflügen angeboten.

Flotte der Zukunft

Wir betreiben eine Flotte von mehr als 70 Boeing, McDonnell Douglas und Airbus Flugzeugen, welche zu den jüngsten in der Branche gehört. Wir haben dutzende weitere Flugzeuge bestellt, darunter 24 Boeing 787 Dreamliner. Wir erwarten den Erhalt unserer innovativen neuen Dreamliner im Jahr 2018.

Kreativ und innovativ

Mit den EVA Hello Kitty Jets macht das Fliegen Spaß. Flüge mit unseren Hello Kitty Jets sind so beliebt, dass wir sieben Ausgaben der zweiten Generation der speziell lackieren Flugzeuge auf Routen innerhalb Asiens, sowie nach Paris und Houston betreiben. Jedes Flugzeug hat ein eigenes Thema und Design wie z.B. EVA Hello Kitty Shining Star, Hand-in-Hand, Magic, Apple, Global, Happy Music und Speed Puff Jets.

Unsere EVA Hello Kitty Jet Passagiere genießen eine vergnügliche Umgebung in einem Flugzeug mit einer liebenswerten und strahlenden Lackierung, sowie mehr als 100 Serviceartikeln auf dem Flug. 2016 haben wir einen speziellen Leisure Lifestyle Award des Global Traveler Magazins für “Outstanding Customized Service” und den UK Daily Mail “World's Best Plane Liveries” Preis gewonnen.

Preisgekrönter Service

Zusätzlich zur 5-Sterne Bewertung wurde EVA von SKYTRAX in ihrer 2012 Awards Umfrage als Fluggesellschaft mit dem besten Flugpersonalservice in Asien, 2015 als beste Fluggesellschaft in der Kategorie “Beste Sauberkeit in der Flugzeugkabine”, 2016 als “Beste Trans-Pazifische Fluggesellschaft” und “Bester Komfort und Annehmlichkeiten in der Business Klasse”, und 2015 und 2016 als eine der “Weltweit beste 10 Fluggesellschaften” ausgezeichnet. AirlineRatings.com bewertete EVA 2015 und 2016 als eine empfehlenswerte Fluggesellschaft der “Weltweit beste 10 Fluggesellschaften” und unsere Elite und Economy Kabinenklassen als weltweite Top 10 “für Economy Plus und Economy Class Reisen 2015.” Travel + Leisure Leser bewerteten EVA 2012 und 2016 als Weltweite Top 10 internationale Fluggesellschaft. Die EVA Elite Class war drei Jahre in Folge die beste oder zweitbeste Premium Economy Class in der jährlichen SKYTRAX Umfrage. Eine Jury aus Branchenexperten hat die EVA Elite Class Premium Economy ebenfalls zu einem Travel Weekly 2011 Magellan Award Gold Gewinner für ihre internationale Economy Class und damit zu einer der besten auf Reisen gekürt.

Sicherheit zuerst

Wir sind sorgfältig bei der Pflege und dem Betrieb unserer Flugzeuge. Wir erhielten ein Air Agency Certificate von der Federal Aviation Administration der Vereinigten Staaten für unser modernes Flugzeugwartungszentrum in Taiwan. Wir erhielten 2007 den Richard Teller Crane Founder’s Award der Flight Safety Foundation für "unternehmerische Spitzenleistung bei Flugsicherheitsprogrammen und eine hervorragende Sicherheitsbilanz." EVA wurde vom Aero International Magazine seit 2004 acht Mal als eine der weltweit 10 sichersten Fluggesellschaften bewertet, darunter 2015 und 2016 auf dem dritten Platz und von der Webseite AirlineRatings.com in den Jahren 2014, 2015 und 2016 als eine der weltweit 10 sichersten Fluggesellschaften.

Zuverlässigkeit als normaler Zustand

EVA ist seit der Aufnahme des Flugbetriebs weltweit für ihre Zuverlässigkeit bekannt. EVA Cargo wird regelmäßig von weltbekannten Museen für den Transport von unbezahlbaren Kunstwerken und von Organisation für den Erhalt der Artenvielfalt für den Transport von gefährdeten Tierarten beauftragt. Wir haben uns diesen Ruf seit dem Transport einer unersetzbaren Ausstellung des Louvre im Jahr 1995 erarbeitet. Etwa zur selben Zeit haben wir Orang-Utans aus der schwindenden Population in Indonesien in die Sicherheit einer neuen Heimat gebracht. Wir fühlen uns geehrt, uns im Laufe der Zeit als erste Wahl für den Transport von wertvoller Fracht herausgestellt zu haben.

Soziale Verantwortung, Schutz der Umwelt

EVA gibt der Gesellschaft etwas zurück. Wir unterstützen lokale Kulturen und internationale Kunstschätze. Wir unterstützen Wohltätigkeitsveranstaltungen und soziale Zwecke. Wir haben ein EVA Sicherheitstrainingszentrum gegründet und engagieren uns aktiv im Bereich des Sicherheitstrainings. Wir sind auch an einem gemeinsamen Industrie/Universitätsprogramm beteiligt, um Piloten zu fördern und die fliegerischen Standards Taiwans zu erhöhen.

Die Arbeitsabläufe in Büros und Betrieben von EVA auf der ganzen Welt helfen bei der Verringerung von CO2 Emissionen, Vermeidung von Lärm, Bewahrung von Ressourcen und Entsorgung von Abfall für eine grünere und gesundere Erde. Weitere Einzelheiten zu unserem Umweltinitiativen finden Sie auf http://csr.evaair.com/pages/en-us/ch4/Dashboard.aspx.

Wachsende globale Präsenz

Das Engagement von EVA für höchste Sicherheits- und Servicestandards wurde mit Ehrungen, Preisen und der Anerkennung von nationalen und internationalen Medien, Gruppen der Flugzeugindustrie, Reiseorganisationen und Regierungsbehörden geehrt und hat gleichzeitig den Weg für unser stetig wachsendes Netzwerk und treue Passagiere auf der ganzen Welt geebnet. Diese vielen gewonnen Unterschiede und unsere Passagiere lassen uns erkennen, dass unser Fokus auf Servicequalität und Sicherheit geschätzt wird und unserem Slogan „Sharing the World, Flying Together“ eine zusätzliche Bedeutung verleiht.