直接跳至主頁面

Sondergepäck

Sportgeräte Musikinstrumente Mobilitätshilfen an Flughäfen Erinnerung zum Mitbringen von Kühlgeräten Handgepäck

Musikinstrumente

Aufgegebenes Gepäck

  • Wenn Musikinstrumente als normales Gepäck aufgegeben werden und Ihre Freigepäckbestimmung überschritten wird, müssen Sie möglicherweise eine Gebühr für Übergepäck bezahlen.
  • Musikinstrumente, die als aufzugebendes Gepäck mitgeführt werden, müssen in stabilen und schützenden Hartschalenbehältern aufbewahrt werden. Musikinstrumente in weichen Taschen (Gig Bags) werden nicht akzeptiert.
  • Große Musikinstrumente wie Kontrabass und Cellos werden nur dann als aufgegebenes Gepäck akzeptiert, wenn sie nicht in der Kabine untergebracht werden können. Wenn die Abmessungen und das Gewicht des Musikinstruments als Handgepäck (CBBG) akzeptiert werden, können Sie einen zusätzlichen Sitzplatz für die Unterbringung in der Kabine erwerben, anstatt es einzuchecken.
  • Sie müssen aufgrund der zerbrechlichen Natur für alle aufgegebenen Musikinstrumente einen „Limited Release“-Anhänger unterschreiben. Wenn Ihre Musikinstrumente einen hohen Wert haben, wird empfohlen, vor der Reise eine Gepäckversicherung zu erwerben, die Ihnen möglicherweise einen umfassenderen Versicherungsschutz bieten kann. 

Handgepäck

  • Gitarren oder andere kleine Musikinstrumente (wie Violinen, Violas, Flöten usw.) können als kostenlose Handgepäckstücke akzeptiert werden. Jeder Passagier darf nur ein kleines Musikinstrument an Bord mitführen.
  • Musikinstrumente sollten in harten Behältern mit abgerundeten Kanten aufbewahrt werden. Diese Gegenstände können sachgemäß in den Gepäckfächern oder unter den Sitzen verstaut werden, je nach verfügbarem Platz zum Zeitpunkt des Einsteigens. Mit Ausnahme bestimmter Hilfsmittel für Fluggäste mit Behinderung stehen Gepäckfächer oder Stauräume unter dem Sitz allen Passagieren für ihr Handgepäck zur Verfügung, solange Platz besteht oder;
  • Sie können einen zusätzlichen Sitz erwerben, um es in der Kabine unterzubringen, anstatt es im Gepäckfach oder unter dem Sitz zu verstauen. Bitte informieren Sie EVA Air mindestens 48 Stunden vor Abflug.
  • Wenn sich kein Stauraum in der Kabine befindet, muss Ihr Musikinstrument aufgegeben werden.

Notes

Aufgrund von Temperaturschwankungen kann es zu Ausdehnung und Kontraktion des Halses von Saiteninstrumenten kommen. Es wird empfohlen, die Saiten des Musikinstruments zu lockern, um Schäden zu vermeiden.