直接跳至主頁面

Notfallplan

Flüge in die und aus den Vereinigten Staaten Flüge nach und aus Korea Flüge nach und aus Kanada

Notfallplan für Flüge von/nach Kanada

Verzögert sich ein Flug auf dem Asphalt, nachdem die Türen des Flugzeugs für den Start geschlossen wurden oder nachdem der Flug gelandet ist, stellt EVA AIR den Passagieren, sofern möglich, Folgendes kostenlos zur Verfügung.

  • Wenn das Flugzeug mit Toiletten ausgestattet ist, muss der Zugang zu diesen Toiletten ordnungsgemäß erfolgen.
  • ordnungsgemäße Belüftung und Kühlung oder Heizung des Luftfahrzeugs;
  • wenn es möglich ist, mit Personen außerhalb des Flugzeugs zu kommunizieren, die Mittel, um dies zu tun; und
  • Essen und Trinken in angemessenen Mengen unter Berücksichtigung der Verspätungsdauer, der Tageszeit und des Standorts des Flughafens.

Dringende medizinische Hilfe

Wenn ein Passagier dringend medizinische Hilfe benötigt, während sich der Flug auf dem Asphalt verzögert, nachdem die Türen des Flugzeugs für den Start geschlossen wurden oder nachdem der Flug gelandet ist, erleichtert EVA AIR den Zugang zu dieser Hilfe.

Entladung des Passagiers

Wenn sich ein Flug auf dem Rollfeld eines Flughafens in Kanada um 3 Stunden verzögert, bietet EVA AIR den Passagieren die Möglichkeit, von Bord zu gehen

  • drei Stunden nach dem Schließen der Flugzeugtüren für den Start; und
  • drei Stunden nach der Landung des Fluges oder zu einem früheren Zeitpunkt, wenn dies möglich ist.

Start unmittelbar bevor

EVA AIR muss den Passagieren jedoch keine Möglichkeit zum Aussteigen bieten, wenn der Start voraussichtlich weniger als drei Stunden und 45 Minuten nach dem Schließen der Flugzeugtüren für den Start oder nach der Landung des Fluges erfolgt und der Beförderer weiterhin den Standard des Service bereitstellen kann.

Entladung nach Priorität

Mit EVA AIR können Fluggäste von Bord gehen, wenn dies machbar ist, und Fluggästen mit Behinderungen und ihrer Hilfsperson, ihrem Servicetier oder gegebenenfalls ihrem emotionalen Hilfstier die Möglichkeit geben, sich zuerst von Bord zu begeben.

Ausnahmen

Dieser Abschnitt gilt nicht, wenn die Möglichkeit zum Aussteigen von Fluggästen nicht gegeben ist, auch wenn dies aus Gründen der Sicherheit, des Flugverkehrs oder der Zollkontrolle nicht möglich ist.

Entschädigung bei Flugstörungen

Einige Verzögerungen oder Stornierungen unterliegen der Kontrolle der Fluggesellschaft, während andere, wie z. B. solche, die durch Unwetter, Störungen am Flughafen oder Flugunterbrechungen verursacht werden, sich unserer Kontrolle entziehen. Unabhängig vom Grund für die Verzögerung oder Stornierung

hilft Ihnen EVA Air gerne weiter. EVA Air ist verpflichtet, Passagieren eine Entschädigung für Flugverspätungen oder -stornierungen zu zahlen, die unserer Kontrolle unterliegen und nicht sicherheitsbezogen sind. Passagiere haben Anspruch auf Entschädigung basierend auf der Dauer der Verspätung bei Ankunft am Zielort.

Betrag nach Verspätungsdauer (in CAD):

  • 3–6 Stunden: 400 $
  • 6–9 Stunden: 700 $
  • Mehr als 9 Stunden: 1000 $

Notes

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie den Beförderungsvertrag von EVA Air.